Die Eifel ruft…..AGUM-Tagung 2022: Termin bleibt – Tagungsort geändert!

Die Pandemie hat auch die (mobile) Bildungsszene für Nachhaltige Entwicklung erwischt: Lange Zeit standen die Fahrzeuge still und fanden erst mit ausgefeilten Hygiene-Konzepten wieder ihren Weg. Hatte 2020 Sebastian Hänsel von Science-on-Tour haarscharf noch die tolle Tagung im bunten Cottbus realisieren können, ging’s dann 2021 leider nur online. 2022 wird das Treffen aber wieder face-to-face…

weiterlesen

Jetzt rollen sie wieder…draußen forschen unter Corona-Bedingungen

Zum Glück sind die Inzidenzen in vielen Regionen durch erfreulich große Disziplin und Geduld so weit runter gegangen, dass Mobile Bildung für Nachhaltige Entwicklung wieder möglich ist – unter Einhaltung aller Vorschriften und in enger Absprache mit den Bildungseinrichtungen. Kinder, Jugendliche, Eltern, Lehr- und Betreungspersonal freuen sich riesig, endlich wieder Fauna und Flora in den…

weiterlesen

AGUM-Tagung 2022: Dienstag 8. Februar – Freitag 11. Febuar 2022

Bitte hier anklicken und den neuen Tagungsrort in der Eifel erfahren … Hier das damalige Originalposting: Im Anschreiben vom …war noch von Verschiebung in den März 2022 die Rede… Wie aber schon bei der online-Veranstaltung mitgeteilt, wird die nächste AGUM-Tagung auf der Insel Vilm einen Monat früher als üblich stattfinden (sofern es die viralen Bedingungen…

weiterlesen

Stellenausschreibung Stuttgarter Ökomobil: Brandeilig! Bewerbungsfrist 18.04.!

Sehr kurzfristig – wirklich heute! – erreichte die AGUM diese Ausschreibung… Beim Regierungspräsidium Stuttgart ist eine zusätzliche Stelle als ökomobilbetreuende Person ausgeschrieben. Wer sich auf der Seite der AGUM umsieht weiß, dass die mobile Umweltbildung ein hochspannendes Arbeitsfeld für flexible und motivierte Menschen darstellt. Daher erübrigt sich weitere „Werbung“. Mit folgendem link https://rp.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/RP-Internet/Stuttgart/Service/_DocumentLibraries/Stellen/12_BiologIn_56.pdf kommt man…

weiterlesen

Internationale AGUM-Tagung März 2021 wegen Corona-Pandemie auf Februar 2022 verschoben – online-Kurz-Treffen am 11.3.21

Das internationale Treffen der AGUM-Mitglieder 2021 auf Rügen war komplett organisiert. Leider gehen aktuell die Covid-19-Fallzahlen wieder dramatisch in die Höhe und ein Ende dieser Entwicklung – auch im Frühjahr 2021 – ist äußerst ungewiss. Vor dem Hintergrund dieser unsicheren Perspektive und mit Rücksicht auf Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Referentinnen und Referenten sieht das LUMBRICUS-Orga-Team…

weiterlesen

Fachlicher Austausch über Signal-Messenger

Einige Mobilprojekte haben die durch Corona einsatzlose Zeit nicht nur für die Entwicklung von Hygienekonzepten genutzt, sondern auch für den nachhaltigen Austausch die Idee der letzten Tagung in Cottbus umgesetzt, eine Messenger-Gruppe einzurichten. Die Wahl fiel dabei aus Sicherheits-, Komfort- und Verbreitungsgründen auf SIGNAL. Verwaltet wird die Gruppe von Michael Kirse vom Rhöner RUMpeL. Es…

weiterlesen

Stellenausschreibung neues Ökomobil im Regierungsbezirk Freiburg: Lust, Kindern und Jugendlichen unsere Umwelt mit ihren Lebewesen näherzubringen?

Schon mal Lkw gefahren? Nein? Macht nix… kann man lernen! Wie klappt das mit Rückwärtseinparken? Auch mit einem 7,5-Tonner? Sollte man sich zutrauen… Und wie ist das mit Höhenangst? Mal eben auf einen Lkw klettern, wenn ein Ast die Solaranlage lahmlegt? Aber 30 Siebtklässler an einem reißenden Bach im Zaum halten? Beides kein Problem? Vor…

weiterlesen

10 Jahre Mobilum NABU-Niedersachsen: Seit Januar 2020 klimaschonend mit Ökostrom unterwegs

Corona hat zwar einiges durcheinander gewirbelt! Aber die grundsätzliche Freude über 10 Jahre erfolgreiche Arbeit in Ostfriesland und die Nutzung eines neuen Elektroautos lassen sich Susanne Ekhoff und Petra Walentowitz vom NABU-Niedersachsen nicht nehmen! MOBILUM ist seit Jahresbeginn 2020 klimaschonend mit einem RENAULT ZOE ELEKTROAUTO unterwegs, selbstverständlich mit Ökostrom! Dieses wurde u.a. durch Unterstützung von…

weiterlesen

Waldmobil NRW nicht mehr allein…….

Infos zum Fahrzeug

 

Kaum haben die SDW in Dortmund und Andrea Hirsch ein neues Auto…schon gibt es echten Zuwachs! Am Niederrhein ist jetzt ein zweites NRW-Waldmobil unterwegs, betreut von Isabell Terhardt. Mehr über sie erfährt man auf www.waskata.de

Herzlich willkommen im Kreis der Umweltmobilistinnen und -mobilisten und allzeit Gute Fahrt!

Ökomobil Karlsruhe: Dr. Daniel Baumgärtner bringt sein Fachwissen ab sofort im Artenschutzprogramm ein

Mit seiner witzig-süffisanten, menschlich angenehmen Art, aber vor allem durch sein immenses Fachwissen, wenn es um die kleine Tier- und Pflanzenwelt ging, mit der es Ökomobilistinnen und -mobilsten tagaus-tagein zu tun haben, war es stets ein Vergnügen, mit Daniel zusammen zu arbeiten. Auch die technischen Seiten der Mobilarbeit interessierten ihn ebenso wie pädagogische Fragen rund…

weiterlesen