MOBILUM – Mobile Umweltbildung

(Bundes-) Land:
Niedersachsen
Träger:
NABU Niedersachsen
E-Mail:
Internet:
Ansprechpartner/in:
Petra Walentowitz und Susanne Ekhoff

Infos zum Fahrzeug

Fahrzeugtyp:
Kombi
 

Schirmherr:
Professor Dr. Michael Succow

Prof. Dr. Michael Succow bei einer Moorexkursion 1991

Erfolgreiche AGUM-Tagung in Dunasziget/Ungarn mit SDGs als Schwerpunkt

Mit großer positiver Resonanz von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist am Wochenende nach Ostern das jährliche internationale Treffen der Arbeitsgemeinschaft der Umweltmobile AGUM zu Ende gegangen, bei dem Projekte aus Polen, der Schweiz, Ungarn und Deutschland vertreten waren. Neben landschaftstypischen Fragestellungen des inneren Donaudeltas am Grenzdreieck zwischen Ungarn, der Slowakei und Österreich stand vor allem…

weiterlesen

Plattwurm zu ersteigern! Sächsische Stiftung schafft neues Fahrzeug an

Die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt versteigert derzeit ihr altes Chemnitzer Umweltmobil. Falls jemand Interesse an dieser Form der mobilen Umweltbildung hat, heißt es Kontakt aufnehmen und ggfs. zugreifen. Der Clou: Der Wagen verfügt u.a. über einen eingebauten Beamer sowie eine Brennstoffzelle, um Beamer und andere Geräte mit Strom versorgen zu können. Und bei der…

weiterlesen

Aktualisierte Anmeldung AGUM-Tagung Ungarn 4.-7. April 2018 Dunasziget – Zahlendreher in der IBAN!!

Das ungarische Orga-Team rund um Zoltan und Melinda hat nun die Formalitäten für die kommende Tagung konkretisiert: Im Anhang stehen Programm und Anmeldeformular zum Download und Ausdrucken bereit…. Achtung: Im Formular, das bis 14.2.18 – 12:45 Uhr eingestellt war, war leider in der IBAN ein Zahlendreher – bitte nicht mehr verwenden, sondern die Dateien neu…

weiterlesen

Albanien – die Zweite …

Wie angekündigt haben am Montag, 15.11.17 zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des albanischen Ministeriums für Erziehung/Bildung, Jugend und Sport sich in Nordrhein-Westfalen auf Einladung der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) einen konkreten Eindruck von der Arbeit mit und ohne Mobil zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung in Deutschland verschaffen können. Nach einem Besuch des Naturgutes Ophoven in…

weiterlesen

Fisch-on-Tour Baden-Württemberg mit neuer Steuerfrau

Das Fischmobil des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg ist wieder mit kompetenter Leitung besetzt. Nachdem es Ruben van Treeck zur Promotion nach Berlin gezogen hat, hat in der abgelaufenen Saison die Limnologin Anna Dewert das Steuer des Fahrzeuges übernommen. Herzlich willkommen im bunten Kreis der Ökomobilisten! Und es gibt auch schon ein paar neue Fotos auf der Fahrzeugseite……

weiterlesen

KJR Passau mit neuem Fahrzeug und Personal

Bei der AGUM-Tagung in Laufen im Jahr 2013 war Kathrin Behringer für das Ökomobil des Kreis-Jugend-Rings Passau mit dabei. Schon damals zeichnete sich ab, dass das Auto nicht mehr so ganz fit war. Nun gibt es ein neues Fahrzeug und auch die Betreuung hat gewechselt. Magdalena Muckenthaler ist jetzt die neue Ansprechpartnerin. Mit Blick auf…

weiterlesen

Albanisches Mobil kurz vor Baubeginn: Delegation holt letzte Infos ein

Seit einigen Jahren besteht Kontakt zwischen dem AGUM-Sekretariat und der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) im Raum Tirana mit dem Ziel, in Albanien die Bildung für Nachhaltige Entwicklung mit einem lokalen Mobil zu unterstützen. Mehrere Besuchergruppen haben Projekte in Deutschland aufgesucht und damit zum Anschub beigetragen. Jetzt geht es “nur noch” um die Finanzierung der…

weiterlesen

AGUM-Tagung 2018: Ungarn Donautal vom 4.-7. April

Was sich schon auf der GHE-Tagung in Essen abzeichnete, wird nun Wirklichkeit: Die nächste AGUM-Tagung wird mal wieder im Ausland (nach der Schweiz im Jahr 2008) stattfinden und zwar in Ungarn und zwar nun definitiv vom 4.-7. April 2018 (Foto: Kleine Donau – Detail unten). Die AGUM wird also immer internationaler! Die ungarischen Kolleginnen und…

weiterlesen