Author Archives: webmaster

AGUM-Tagung 2019 vom 6.-8. März in Freckenhorst/NRW

Es wird eine Arbeitstagung werden: Sustainable Development Goals (SDGs) und Alltagspraxis aus und für die lokale und globale Mobilarbeit werden die nächste Tagung der Arbeitsgemeinschaft der Umweltweltmobile bestimmen. Tagungsort wird die Katholische Landvolkshochschule Warendorf-Freckenhorst im schönen Münsterland sein. Also die erste März-Woche schon mal frei halten!…

weiterlesen

SDG17 – Erfolgreiches Ergebnis internationaler Zusammenarbeit: Albanisches Mobil fertig gestellt!

Endlich! Nach Jahren intensiven Austauschs zwischen dem AGUM-Netzwerk, der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) und lokalen Institutionen wie dem Umwelt- und Erziehungsministerium in Tirana/Albanien im Sinne des SDG17 – Partnerschaften zum Erreichen der (Nachhaltigkeits-) Ziele – ist es geschafft: Das erste Bildungsmobil für Nachhaltige Entwicklung des kleinen Balkanstaates hat seine Arbeit aufgenommen! Erste Schulungen des…

weiterlesen

AGUM fit für die EU-DSGVO

EU-Wasserrahmenrichtlinie, europäische Debatten um Feinstaub und Stickoxide, auch die Einschätzung von Umgebungslärm nach EU-Vorgaben gehören zum Alltagsgeschäft der Bildungsmobile für Nachhaltige Entwicklung in der AGUM. Aber EU-DS-GVO? Umgang mit Daten? Sicher, bei Fotos mit Kids und Teilnehmerinnen und Teilnehmern an Bildungsveranstaltungen sind alle schon seit Jahren sensibilisiert. Auch die Urheberrechte von Materialien in der Bildungsarbeit…

weiterlesen

Albanisches Mobil kurz vor dem Start

Bei dem Besuch von Delegationen zunächst aus dem Albanischen Umwelt- und später dann aus dem Erziehungsministerium ging es um organisatorische, technische und fiinanzielle Aspekte bei der Einrichtung eines Umweltmobils in Abanien. Nun machten sich 4 “Praktikerinnen” aus Albanien bei Fortbildungen in nordrhein-westflischen Bildungseinrichtungen fit zu inhaltlichen und methodischen Details für die Mobile Bildungsarbeit für Nachhaltige…

weiterlesen

Erfolgreiche AGUM-Tagung in Dunasziget/Ungarn mit SDGs als Schwerpunkt

Mit großer positiver Resonanz von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist am Wochenende nach Ostern das jährliche internationale Treffen der Arbeitsgemeinschaft der Umweltmobile AGUM zu Ende gegangen, bei dem Projekte aus Polen, der Schweiz, Ungarn und Deutschland vertreten waren. Neben landschaftstypischen Fragestellungen des inneren Donaudeltas am Grenzdreieck zwischen Ungarn, der Slowakei und Österreich stand vor allem…

weiterlesen

Plattwurm zu ersteigern! Sächsische Stiftung schafft neues Fahrzeug an

Die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt versteigert derzeit ihr altes Chemnitzer Umweltmobil. Falls jemand Interesse an dieser Form der mobilen Umweltbildung hat, heißt es Kontakt aufnehmen und ggfs. zugreifen. Der Clou: Der Wagen verfügt u.a. über einen eingebauten Beamer sowie eine Brennstoffzelle, um Beamer und andere Geräte mit Strom versorgen zu können. Und bei der…

weiterlesen

Aktualisierte Anmeldung AGUM-Tagung Ungarn 4.-7. April 2018 Dunasziget – Zahlendreher in der IBAN!!

Das ungarische Orga-Team rund um Zoltan und Melinda hat nun die Formalitäten für die kommende Tagung konkretisiert: Im Anhang stehen Programm und Anmeldeformular zum Download und Ausdrucken bereit…. Achtung: Im Formular, das bis 14.2.18 – 12:45 Uhr eingestellt war, war leider in der IBAN ein Zahlendreher – bitte nicht mehr verwenden, sondern die Dateien neu…

weiterlesen

Albanien – die Zweite …

Wie angekündigt haben am Montag, 15.11.17 zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des albanischen Ministeriums für Erziehung/Bildung, Jugend und Sport sich in Nordrhein-Westfalen auf Einladung der Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) einen konkreten Eindruck von der Arbeit mit und ohne Mobil zur Bildung für Nachhaltige Entwicklung in Deutschland verschaffen können. Nach einem Besuch des Naturgutes Ophoven in…

weiterlesen

Fisch-on-Tour Baden-Württemberg mit neuer Steuerfrau

Das Fischmobil des Landesfischereiverbandes Baden-Württemberg ist wieder mit kompetenter Leitung besetzt. Nachdem es Ruben van Treeck zur Promotion nach Berlin gezogen hat, hat in der abgelaufenen Saison die Limnologin Anna Dewert das Steuer des Fahrzeuges übernommen. Herzlich willkommen im bunten Kreis der Ökomobilisten! Und es gibt auch schon ein paar neue Fotos auf der Fahrzeugseite……

weiterlesen