AGUM-Tagung im Ruhrgebiet – filmische Einstimmungen

Die Vorbereitungen für die Jubiläumstagung der AGUM von Dienstag, 7.3.2017 bis Freitag 10.3.2017 in Europas Grüner Hauptstadt 2017 Essen nehmen immer konkretere Formen an. Der Festakt am 8.3. in der Zeche Carl, die Präsentation der Mobile am Abschlusstag auf der Zeche Zollverein, aber auch der interne AGUM-Tag am Donnerstag, 9.3. sind weitestgehend strukturiert. Es bleibt…

weiterlesen

AGUM-Tagung: Strukturwandel hautnah mit dem EVAG-Hybrid-Bus

Auch wenn für die Umweltfahrzeuge der AGUM-Projekte die Hybrid-Technologie weniger geeignet ist (kaum Stop&Go, hohes Gewicht,…), bleibt es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der AGUM-Tagung im März 2017 nicht beim theoretischen Input über die Auswirkungen des Schadstoff-Ausstoßes von Verbrennungsmotoren.durch Fachleute vom NRW-Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV). Im Rahmen der Grünen Hauptstadt 2017 stellt…

weiterlesen

Indien: Mobile Umweltbildung auf Schienen ….

Bei der Größe des Landes verwundert es nicht, dass Mobile Umweltbildung in Indien auf Schienen stattfindet! Der SciencExpress (Foto-Quelle: http://iucncongress.ipostersessions.com) ist zwar deutlich größer als das Schweizer PandaMobil des WWF – das seit 1978 im Einsatz, unseres Wissens nach das erste Ökomobil überhaupt ist und inzwischen schon in Indonesien Nachahmer hat. Der Zug erinnert aber…

weiterlesen

Eindrucksvoller SWR-Film über das Freiburger Ökomobil

Wer sich einen schnellen, aber intensiven Eindruck über die Arbeitsweise und Wirkung Mobiler Umweltbildungsarbeit verschaffen möchte, sollte sich den etwa 7 Minuten langen Fernseh-Beitrag des SüdwestRundFunks hier (auf deutsch) (Fotos: www.swr.de/natürlich) über das staatliche Freiburger Ökomobil mal anschauen, der am 4. Oktober 2016 im 3. Fernsehprogramm des SWR in der Reihe „natürlich“ ausgestrahlt wurde –…

weiterlesen