Bergisches Naturmobil

(Bundes-) Land:
Nordrhein-Westfalen
Träger:
Biologische Station Oberberg
Adresse:
Rotes Haus, Schloss Homburg 2
51588 Nümbrecht
Telefon:
02293 90150
Fax:
02293 901510
E-Mail:
Internet:
Ansprechpartner/in:
André Spans

Infos zum Fahrzeug

Fahrzeugtyp:
Ford Transit/Turneo
Gewicht (t):
2,8
Größe:
5,30x2,00x2,31
Führerscheinklasse:
B
Anschaffungsjahr:
2012 (gebraucht)
Motorleistung:
74
Schadstoffklasse:
Grüne Plakette
Arbeitsplätze innen:
keine

Bildergalerie

 

Bergisches Naturmobil – jetzt auch im Rheinisch-Bergischen Kreis!

Ziel ist es, den Grundschulen in Zukunft eine Unterrichtsreihe anbieten zu können, die aus Vor- und Nachbereitungsunterlagen und dem Einsatz in der Natur besteht. So wird eine Umweltbildung durch theoretische und vor allem praktische Lernerfahrung am außerschulischen Lernort Natur möglich.

Wichtig ist hierbei das Erleben und Begreifen durch „Machen und Tun“, um einen verantwortlichen Umgang der Kinder mit der natürlichen und gestalteten Lebenswelt und ihren Ressourcen anzuregen.

Das komplette Programm des Bergischen Naturmobils ist als Flyer hier:

Die Biologische Station Rhein-Berg und Aqualon bieten in Kooperation ab 2015 das Bergische Naturmobil neben dem Fahrzeug im Oberbergischen Kreis nun auch im Rheinisch-Bergischen Kreis an.

NAJU-Jugendumweltmobil

(Bundes-) Land:
Nordrhein-Westfalen
Träger:
Naturschutzjugend NRW (NaJu NRW)
Adresse:
Völklinger Straße 7-9
40219 Düsseldorf
Telefon:
0151 / 56 96 40 95 oder 0211 159 251-30
Fax:
0211 159 251-39
E-Mail:
Internet:
Ansprechpartner/in:
Josephine Berndt

Infos zum Fahrzeug

Fahrzeugtyp:
Mercedes Sprinter
Gewicht (t):
3,5
Führerscheinklasse:
B
Anschaffungsjahr:
2015
Schadstoffklasse:
Grüne Plakette
Arbeitsplätze innen:
keine
Fachliche Ausstattung:
 
Besonderheiten:
 
Zielgruppe:
  • Kindergeburtstag
  • Kita
  • Schule
  • Vereinsfeiern
  • Großveranstaltungen
Einsatzgebiet:
 
Anforderungen Einsatzort:
 
Themenangebot:
  • Die Holzwerkstatt
  • Rohstoffe aus 2. Hand sind klasse
  • Nature Art – Kunst aus dem, was die Natur uns bietet
  • Un-Kräuterküche schmeckt
  • Abenteuer Wald
  • Neu: Lebendiges Wasser
  • In Vorbereitung: Willkommen Wolf
Methoden:
 
Anmeldemodalitäten:
 
Eigenleistung:
 

Bildergalerie

 

Facebook: www.facebook.com/naju.nrw

Wir führen die Aktivitäten nach den Güte-Kriterien der NAJU sowie der Wald- und Umweltpädagogik durch und berücksichtigen auch die Gesichtspunkte von BNE (Bildung für Nachhaltige Entwicklung). Menschen mit und ohne Behinderung sind bei uns ebenso willkommen wie Menschen unterschiedlicher Herkunft. Große und Kleine erleben die Natur und haben jede Menge Spaß dabei. Macht mit!

Neue Leitung

Seit August 2021 dürfen wir die Geographin Josephine Berndt als neue Leitung des JugendUmweltMobils bei uns begrüßen. Ihre Kontaktdaten findet ihr hier.
 Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen ihr viel Spaß mit dem JUM!